Stadtelternrat: Ziele & Arbeitsweise


Wir begrüßen Sie auf der Website des Stadtelternrats Osnabrück!

Wir vertreten die Interessen der Eltern und ihrer Kinder, die Osnabrücker Schulen besuchen, gegenüber...

  • den Schulen, Schulleitern und Lehrkräften,
  • der Schulverwaltung und der Stadt Osnabrück als Schulträger,
  • den politischen Parteien und den Mandatsträgern im Stadtrat und im Nds. Landtag
  • der Schulbehörde und dem Nds. Kultusministerium.

Wir sind ein selbständiges, offenes Gremium

  • wir sind parteipolitisch und konfessionell ungebunden,
  • Themen gehen wir unvoreingenommen und ergebnisoffen an,
  • unsere Sitzungen und Arbeitskreise sind für Mitarbeit, Gestaltung und kontroverse Diskussionen für jeden zugänglich. 

Wir arbeiten mit den Vertretern schulischer und außerschulischer Institutionen zusammen, z.B. indem

  • Vertreter der Schulverwaltung an den Sitzungen des StER regelmäßig teilnehmen, uns berichten und unsere Fragen beantworten,
  • wir uns vom Stadtrat für Familie, Bildung, Kultur, Gesundheit, Soziales und Sport informieren lassen und strittige Themen diskutieren,
  • wir im Schul- und Sportausschuss des Osnabrücker Stadtrates vertreten sind und dort unsere Interessen wahrnehmen,
  • wir uns Experten zu Vorträgen und Diskussionen einladen.

Darüber hinaus sind wir im Dialog mit

  • den Elternvertretungen in Kreis und Land,
  • den Schülervertretungen in Osnabrück Stadt und im Land Niedersachsen,
  • den Vertretungsorganisationen der Lehrer,
  • den Personalvertretungen und -räten der Lehrer,
  • den Gewerkschaften im Erziehungs- und Bildungsbereich.

Der Stadtelternrat tagt etwa alle zwei Monate

  • ... öffentlich und lädt dazu herzlich engagierte Eltern ein, die nicht in den Stadtelternrat gewählt worden sind,
  • wir bieten Raum für Informationen, Austausch und neue Impulse,
  • wir treffen uns an wechselnden Schulstandorten oder außerschulischen Bildungseinrichtungen.

Unsere Webpräsenz gilt als Kommunikations- und Informationsplattform

  • sie ist offen und allen zugänglich,
  • sie wird zeitnah aktualisiert,
  • der Informationsfluss erfolgt in beide Richtungen -
  • womit wir jedem die Möglichkeit geben, Meinungen auch außerhalb der Sitzungen und Gremien zu äußern.

Der Vorstand (2018 - 2020):

 

[v.l.n.r.]

  • Andreas Faatz, Beisitzer
  • Nicole Schnorrenberg, stv. Vorsitzende
  • Marc Veeningen, Vorsitzender
  • Wilhelm Vennemann, Beisitzer
  • (nicht abgebildet) Fatma Ekizce, Beisitzerin und Vertreterin der Eltern ausländischer Schüler

 

Der Stadtelternrat Osnabrück wurde am 06.11.2018 neu gewählt. Die konstituierende Sitzung fand am 06.12.2018 statt.

 

Öffentliche Schulen

  • Öffentliche Grundschulen: 5 Mitglieder + 5 stellvertretende Mitglieder
  • Öffentliche Hauptschulen: 2 Mitglieder + 2 stellvertetende Mitglieder
  • Öffentliche Realschulen: 3 Mitglieder + 2 stellvertretende Mitglieder
  • Öffentliche Gymnasien: 3 Mitglieder + 3 stellvertretende Mitglieder
  • Öffentliche Förderschulen: 2 Mitglieder
  • Gesamtschule Schinkel: 1 Mitglied
  • Integrierte Gesamtschule: 1 Mitglied + 1 stellvertretendes Mitglied
  • Berufsbildende Schulen: 3 Mitglieder + 2 stellvertretende Mitglieder
  • Landesbildungszentrum für Hörgeschädigte: 1 Mitglied

Schulen in freier/kirchl. Trägerschaft

  • Grundschulen: 1 Mitglied + 1 stellvertretendes Mitglied
  • Oberschulen: 2 Mitglied + 2 stellvertretende Mitglieder
  • Gymnasien: 2 Mitglieder + 2 stellvertretende Mitglieder
  • Berufsbildende Schule: 1 Mitglied + 1 stellvertretendes Mitglied

Vertreter der Eltern ausländischer Schüler

  • 1 Mitglied + 1 stellvertretendes Mitglied

Der Stadtelternrat Osnabrück umfasst somit 28 stimmberechtigte Mitglieder und 22 stellvertretende Mitglieder.