Lehrermangel, Abordnungen & Lehrerausbildung

siehe auch: -> Unterrichtsversorgung


06.06.2018: "Desolate Lage der Grundschulen wird verschärft!" Pressemitteilung des Verbandes Bildung und Erziehung zum Thema Unterrichtsversorgung, Sprachlernklassen und Sprachförderung im Kita-Bereich

Kategorie: Unterrichtsversorgung, Grundschulen, Realschulen, Lehrernachwuchs, Konkurrenzsituation, Kultusministerium, GEW

Titel: Werden mehr Lehrer abgeordnet?

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 09.06.2018

Kategorie: Lehrermangel, Berufsschullehrer, Ausbildung, Perspektive, Leserbrief

Titel: Frustrierende Perspektiven

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 21.04.2018

Kategorie: Lehrermangel, Unterrichtsversorgung, Nachwuchsmangel, Berufsschulen

Titel:  Berufsschulen gehen die Lehrer aus

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 29.03.2018

Kategorie: Erziehermangel, Nachwuchsförderung, Reform, Niedersachsen

Titel:  Land reformiert Erzieherausbildung

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 31.03.2018

Kategorie: Erziehermangel, Kitas, Neuordnung, Niedersachsen

Titel: Land will mehr Fachkräfte für Kitas gewinnen

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 31.03.2018

Kategorie: Lehrermangel, Unterrichtsversorgung, Nachwuchsmangel, Berufsschulen

Titel:  Berufsschullehrer verzweifelt gesucht

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 29.03.2018

Kategorie: Lehrermangel, Lehrerberuf, Nachwuchswerbung, Deutschland

Titel: Lehrermangel: Schulleiter fühlen sich im Stich gelassen

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 10.03.2018

Kategorie: Lehrermangel, Neueinstellungen, Bilanzierung, Nds. Kultusministerium

Titel: Land stellt mehr Gymnasiallehrer ein

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 10.03.2018

Kategorie: Lehrerausbildung, Masterstudiengang, Praxisblock, Finanzierung, Land Niedersachsen

Titel: Mehr Geld für Ausbildung von Lehrern

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 08.03.2018

Kategorie: Lehrermangel, Studienplätze, Niedersachsen

Titel: GEW: Mehr Studienplätze nötig

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 05.03.2018

Kategorie: Klassengröße, Klassenraumgröße, bundesweiter Grundschullehrermangel, Deutscher Philologenverband, Deutschland

Titel: Philologenverband: Bildungsbotstand, weil Lehrer fehlen

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 03.03.2018

Kategorie: Lehrerausbildung, Lehrermangel, Ausbildungsschwerpunkte, Kooperation Ministerien, strategische Entscheidungen, Wissenschaftsministerium

Titel: Thümler: Wir gehen die Dinge an

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 26.02.2018

Kategorie: Lehrermangel, Unterrichtsversorgung, Quereinsteiger, Thomas-Morus-Schule

Titel: "Ich wollte nie Lehrer werden"

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 14.02.2018

Kategorie: Lehrermangel Grundschulen, Abordnungen, G9-Gymnasiallehrerbedarf, Niedersachen, Kultusminister

Titel: "Kreative Regelung" gegen Lehrermangel

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 19.12.2017 

05.10.2017: "1300 neue Lehrerstellen zum 2. Schulhalbjahr 2017/2018", Pressemitteilung des Nds. Kultusministeriums

23.09.2017:  "Interaktive Karte zur Unterrichtsversorgung" bereitgestellt von der FDP-Landtagsfraktion.

Kleine Anfrage der FDP im Landtag zur Unterrichtsversorgung, Antwort der Landesregierung inkl. Tabellenwerk des IZN-Prognosemoduls vom 01.8. bzw. 10.08.2017 (Achtung: 450 Seiten!) Download ->hier

Unterrichtsversorgung nach Kreisen getrennt, Excel-Tabellenwerk bereitgestellt von der FDP-Landtagsfraktion, Download ->hier

08.09.2017: Osnabrücker Schulleiter rebellieren: Landesschulbehörde legt kurzfristig Lehrerabordnungen in Stadt- und Landkreis Osnabrück fest (s.a. Pressespiegel)

Kategorie: Lehrermangel, Lehrerabordnungen, Unterrichtsaufälle, Niedersachsen

Titel: Eltern und Lehrer klagen über Ausfälle

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 06.09.2017 

05.09.2017: "Kultusministerium und Landesschulbehörde empören abgeordnete Lehrkräfte" Pressemitteilung des PHVN

05.09.2017: Stefan Politze, MdL (SPD): ...zur Kritik des Philologenverbandes an Abordnungen von Lehrkräften, Pressemitteilung

05.09.2017: Heiner Scholing, MdL,  (Bündnis 90/Die Grünen): Philologenverband dramatisiert Situation, Pressemitteilung

02.09.2017: Zahlen, Daten, Fakten zum Schuljahr 2017/2018  Mitteilung des Niedersächsischen Kultusministeriums; gesamtes Dokument: Download ->hier

Kategorie: Lehrermangel, Unterrichtsversorgung, Abordnungen, Kultusministerium, Landesschulbehörde, Leserbrief

Titel: Fehlentscheidungen und Beweise der Unfähigkeit

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 10.08.2017

Kategorie: Unterrichtsversorgung, Abordnungen, Osnabrück

Titel: "Das muss deutlich besser werden"

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 31.08.2017 

31.08.2017: "Unterrichtsversorgung besorgniserregend" Gemeinsame Erklärung des Landeselternrates und des Philologenverbandes

Kategorie: Lehrermangel, Unterrichtsversorgung, Abordnungen, Kultusministerium, Landesschulbehörde, Stadtelternrat Osnabrück

Titel: "Blauer Brief" für Landesschulbehörde

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 26.08.2017 

25.08.2017: "Offener Blauer Brief zu Lehrerabordnungen" an die Kultusministerin, den Präsidenten der  NLSchB und die Vertreter der NLSchB, Regionalabteilung Osnabrück. Protestaktion von Stadtelternrat und Elternvertretern aus Osnabrücker Schulen am 25.08.2017, 8 Uhr 

 

Erläuterungen des Stadtelternrates

Wie bereits in Presse und Rundfunk ausführlich berichtet, wurden die Gymnasien Niedersachsens zu Schuljahresbeginn aufgefordert, in erheblichem Maße zusätzlich Lehrerstunden an Sek-I- und Grundschulen abzuordnen.

Auslöser ist die bereits die seit längerer Zeit absehbare Entwicklung: Tatsächlich ist der Grundschul- und Sek-I-Lehrermarkt bundesrepublikweit äußerst angespannt: Es gibt - aus verschiedenen Gründen - schlicht zu wenig Lehramtsabsolventen.

Unsere Position dazu: Abordnungen sind ein probates und oft genutztes Mittel, um drohende Defizite in der Unterrichtsversorgung auszugleichen. Hohe Schulqualität erfordert eine ausgeglichene und ebenso hohe Unterrichtsversorgung an allen Schulen und Schulfomen. Diese gewünschte und oft praktizierte solidarische Unterstützung zwischen den Schulen und Schulformen ist aber nur dann zielführend, wenn es für die abgebenden und aufnehmenden Schulen sinnvoll und machbar ist.

Die aktuelle Anweisung zur Abordnung trifft alle Schulen zur Unzeit - abgebende wie aufnehmende, denn alle Stundenpläne waren bereits zeitaufwändig erarbeitet. Der Verzicht von Lehrern auf der einen und die Integration abgeordneter Lehrer auf der anderen Seite erfordert eine Reorganisation in allen beteiligten Schulen, die zu Lasten eines kontinuierlichen Unterrichts geht. Der Start ins neue Schuljahr ist deswegen sehr holprig und trifft neben den Lehrkräften insbesondere auch unsere Kinder! In diesem Zusammenhang sei deutlich herausgestellt, dass der Stadtelternrat die Interessen aller Schulformen ohne Unterschied vertritt. 

Unser, an die Kultusministerin und die Landesschulbehörde gerichtete Protest kritisiert vor allem die Art und Weiseden Zeitpunkt und den hohen Umfang geforderter Lehrerabordnungen. Wir haben unsere diesbezügliche Verärgerung mit Bedacht im Duktus einer Versetzungsgefährdung als "Blauen Brief" formuliert. Darüber hinaus haben der Stadtelternrat und eine Osnabrücker Elternabordnung  ihren Protest auch direkt vorgebracht und den "Blauen Brief" Vertretern der Landesschulbehörde Osnabrück am 28.08.2017, 8 Uhr, überreicht. 

25.08.2017: Neu eingerichtetes Fehlstunden-Portal Niedersachsen nimmt seine Arbeit auf (www.fehlstunden-nds.de). Der Landeselternrat Niedersachsen: Mit dieser Form der Erhebung wird es möglich sein, sehr detaillierte datenbasierte Informationen zum Ausfall von Unterrichtsstunden zu erfassen. Das Plenum des LER begrüßt diese Initiative und wird sie entsprechend unterstützen. 

Der LER würde es begrüßen, wenn die Informationen entsprechend weitergereicht werden, um möglichst viele Elternvertreter an den niedersächsischen Schulen zu erreichen. 

24.08.2017: "Ein denkwürdiger Schuljahresbeginn - Ad-hoc-Abordnungen nach den Sommerferien", Informationen der GEW

Kategorie: Lehrermangel, Unterrichtsversorgung, Abordnungen, Kultusministerium, Landesschulbehörde

Titel: Heiligenstadt: Rund 1600 von 1800 Lehrerstellen besetzt

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 18.08.2017 

17.08.2017, 21:05 Uhr: "Lehrer dringend gesucht", (Niedersachsen/KM Heiligenstadt), NDR Info Redezeit, (Länge 50:27): ->Link

 

12.08.2017, 14:08 Uhr: "Lehrermangel in Sachsen", Deutschlandfunk Campus & Karriere, (Länge 4:41): mp3->Link

 

11.08.2017, 14:38 Uhr: "Grundschullehrermangel in Sachsen-Anhalt", Deutschlandfunk Campus & Karriere, (Länge 4:31):   mp3->Link

Kategorie: Lehrermangel, Unterrichtsversorgung, Abordnungen, Kultusministerium, Landesschulbehörde

Titel: Bildungschaos oder Lehrermangel?

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 17.08.2017 

Kategorie: Lehrermangel, Unterrichtsversorgung, Abordnungen, Kultusministerium, Landesschulbehörde

Titel: Eltern machen gegen Schulpläne des Landes mobil

Veröffentlicht: HAZ am 16.08.2017 

Kategorie: Lehrermangel, Unterrichtsversorgung, Abordnungen, Kultusministerium, Landesschulbehörde

Titel: Rede der Kultusministerin zur Aktuellen Stunde am 16.08.2017

Veröffentlicht: MK-Pressemitteilung am 16.08.2017

 

Gesamte Rede als Download ->hier

Kategorie: Lehrermangel, Unterrichtsversorgung, Abordnungen, Kultusministerium, Landesschulbehörde

Titel: Aktuelle Stunde zur Bildungspolitik

Veröffentlicht: Pressemitteilung der Grünen Landtagsfraktion am 16.08.2017

Kategorie: Lehrermangel, Unterrichtsversorgung, Abordnungen, Kultusministerium, Landesschulbehörde

Titel: Politze: CDU und FDP arbeiten mit Fake-News - Schulstart in Niedersachsen gelungen - Abordnungen auch früher üblich

Veröffentlicht: Pressemitteilung der SPD Landtagsfraktion am 16.08.2017

Kategorie: Lehrermangel, Unterrichtsversorgung, Abordnungen, Kultusministerium, Landesschulbehörde

Titel: Heiligenstadt hat Überblick und Steuerung über Schulbetrieb verloren

Veröffentlicht: Pressemitteilung der CDU Landtagsfraktion am 16.08.2017

Kategorie: Lehrermangel, Unterrichtsversorgung, Abordnungen, Kultusministerium, Landesschulbehörde

Titel: Unterrichtsversorgung an vielen Schulen weiterhin desaströs

Veröffentlicht: Pressemitteilung des VNL am 16.08.2017

16.08.2017: "Eltern machen gegen Schulpläne des Landes mobil" Vorsitzender des Landeselternrates, Mike Finke, kritisiert Lehrerabordnungen und schlägt Alternativen vor (gesamter HAZ-Artikel ->Link)

Kategorie: Lehrermangel, Unterrichtsversorgung, Abordnungen, Kultusministerium, Landesschulbehörde

Titel: "Wir bitten Sie um Ihre Unterstützung"

Veröffentlicht: Verband der Elternräte der Gymnasien am 14.08.2017

Kategorie: Lehrermangel, Unterrichtsversorgung, Abordnungen, Kultusministerium, Landesschulbehörde

Titel: "Schalten Sie sich ein!"

Veröffentlicht: Verband der Elternräte der Gymnasien am 14.08.2017

Kategorie: Lehrermangel, Unterrichtsversorgung, Abordnungen, Kultusministerium, Landesschulbehörde

Titel: "Sie machen den Beruf von anderen"

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 12.08.2017

Kategorie: Lehrermangel, Unterrichtsversorgung, Abordnungen, Kultusministerium, Landesschulbehörde

Titel: Land will weitere Lehrer abordnen

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 12.08.2017

Kategorie: Lehrermangel, Unterrichtsversorgung, Abordnungen, Kultusministerium, Landesschulbehörde

Titel: Leserbrief u.a. zur Lehrerbesoldung in Niedersachsen

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 12.08.2017

Kategorie: Lehrermangel, Unterrichtsversorgung, Abordnungen, Kultusministerium

Titel: Unterrichtung Kultusausschuss: "Eine ausgewogene und auskömmliche Unterrichtsversorgung ist das Ziel"

Veröffentlicht: Pressemitteilung MK am 11.08.2017

Kategorie: Unterrichtsversorgung, Abordnungen, Kultusministerium, Landesschulbehörde, CDU-Landtagsfraktion

Titel: Seefried: Kultusministerin ist völlig überfordert ...

Veröffentlicht: Pressemitteilung CDU-Landtagsfraktion am 11.08.2017

Kategorie: Lehrermangel, Unterrichtsversorgung, Abordnungen, Kultusministerium, Landesschulbehörde, Philologenverband

Titel: Audritz: "Die Leidtragenden sind die Schülerinnen und Schüler"

Veröffentlicht: Pressemitteilung Philologenverband am 11.08.2017

Kategorie: Lehrermangel, Unterrichtsversorgung, Abordnungen, Kultusministerium, Landesschulbehörde, Landtagsfraktion Die Grünen

Titel: Scholing: Abordnungsverfahren müssen laufend verbessert werden

Veröffentlicht: Pressemitteilung Landtagsfraktion Die Grünen am 11.08.2017

Kategorie: Lehrermangel, Unterrichtsversorgung, Abordnungen, Kultusministerium, Landesschulbehörde, FDP-Landtagsfraktion

Titel: Försterling: Abordnungen wurden viel zu spät angekündigt ...

Veröffentlicht: Pressemitteilung FDP-Landtagsfraktion am 11.08.2017

Kategorie: Lehrermangel, Unterrichtsversorgung, Abordnungen, Kultusministerium, Landesschulbehörde

Titel: Lehrerpuzzle sorgt für Chaos an Schulen

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 09.08.2017

Kategorie: Schulleiternmangel, Bewerbungsaneize, Niedersachsen, Leserbrief

Titel: Bildungspolitik muss neu ausgerichtet werden

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 05.08.2017

Kategorie: Lehrermangel, Versetzungen, Kultusministerium, Niedersachsen

Titel: Niedersachsen sucht zum Schulstart dringend Lehrer

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 04.08.2017

Kategorie: Lehrermangel, Unterrichtsversorgung, Versetzungen, Kultusministerium, Niedersachsen

Titel: Heiligenstadt verteidigt Versetzungen

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 04.08.2017

Kategorie: Lehrermangel, Unterrichtsversorgung, Versetzungen, Kultusministerium, Niedersachsen

Titel: Heiligenstadt verteidigt Versetzungen

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 04.08.2017

Kategorie: Lehrermangel, Unterrichtsversorgung, Abordnungen, Kultusministerium, Niedersachsen

Titel: "Akt der Verzweiflung"

Veröffentlicht: Tageszeitung - Dewezet am 01.08.2017

31.07.2017: Pressemitteilung des Verbandes der Elternräte der Gymnasien Niedersachsens e.V.: Verband gegen Zwangsabordnungen von Gymnasiallehrern, keine weiteren Unterrichtskürzungen an Gymnasien

Kategorie: Schulleitung, Vakanz, Grundschulen, Niedersachsen

Titel: 179 Schulen in Niedersachsen ohne Leitung

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 31.07.2017

Kategorie: Pressemitteilung, Lehrermangel, Unterrichtsversorgung, Abordnungen, Kultusministerium, Niedersachsen

Titel: Verband hgegen Zwangsabordnungen von Gymnasiallehrern

Veröffentlicht: Verband der Elternräte der Gymnasien Niedersachsens e.V. am 31.07.2017

Kategorie: Erstellung Stundenplan, Ratsgymnasium

Titel: Der Herr des Stundenplans

Veröffentlicht: Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) am 31.07.2017